Prüfungsanordnung - und jetzt?

Art.Nr.: 14963

EUR 41,12
zzgl. 7 % USt



Zahlungsweisen

Rechnung

Produktbeschreibung

Prüfungsanordnung – und jetzt?

Die Praxis der Betriebsprüfung in Zoll und Außenwirtschaft

Im Zoll- und Außenwirtschaftsbereich werden Unternehmen aus verschiedenen Gründen regelmäßig kontrolliert. Bei einer Außenprüfung kommt der zuständige Zollbeamte für mehrere Tage ins Unternehmen und inspiziert sämtliche Vorgänge auf ihre Richtigkeit - auch vergangene!

Eine solche Prüfung findet im direkten Kontakt mit allen Mitarbeitern statt, denn der Prüfer wendet sich auch an die Angestellten, um die Abläufe zu verstehen und zum Beispiel Rückfragen zu einzelnen Vorgängen zu stellen. Oft wissen diese aber gar nicht, was auf sie zukommt und wie sie mit der Prüfungssituation umgehen sollen. Bereiten Sie sich und Ihre Kollegen deshalb mit diesem Buch optimal auf die anstehende Außenprüfung vor!

Sie erfahren, wie Sie die Prüfung von Anfang bis Ende gut und sicher abwickeln. Angefangen bei der richtigen Vorbereitung, die zum Beispiel Themen wie die Bereitstellung der Unterlagen und die Vorbereitung des Arbeitsplatzes für den Prüfer behandelt, bis hin zum tatsächlichen Besuch des Prüfers, werden Sie in diesem Buch begleitet. Dabei gibt es keine falschen oder zu simplen Fragen, so dass alle Unsicherheiten ausgeräumt werden - Sie wissen hinterher sogar, wieso der Prüfer nicht im Großraumbüro sitzen sollte, obwohl er dort rein rechtlich sitzen darf.

Ein weiterer wichtiger Aspekt sind die Informationen, die das Ende der Prüfung betreffen: Welche Rechte und Pflichten haben Sie, wenn es zu Beanstandungen kommt?

Mit diesem Buch haben Sie alle wichtigen Praxistipps in einer Hand!

Übersicht: Welche Prüfungen gibt es?

  • Die Prüfungsanordnung
  • Die Vorbereitung
  • Rechtliche Wirkung des Beginns der Außenprüfung
  • Ablauf der Prüfung
  • Selbstanzeige
  • Auswertung der Prüfung/Prüfungsfeststellungen
  • Optimierungsmöglichkeiten/Tipps aus der Praxis
  • Anhang mit Gesetzesauszügen und weiterem rechtlichen Material

 

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-0874-8
Stand: 2018
208 Seiten 16,5 x 24,4 cm Buch (Softcover)

Downloads